icon / home icon / small arrow right / light News icon / small arrow right / light Ver-rückte Welt – wie sich Schizophrenie anfühlt
23.03.2021 von LBG OIS Center

Ver-rückte Welt – wie sich Schizophrenie anfühlt

Ein kunstvoll gestaltetes Buch über Schizophrenie aus unterschiedlichsten Perspektiven

Lisa Kainzbauer, Mitglied der LBG Competence Group zum Thema Kinder von Menschen mit psychischer Erkrankung in den Projekten D.O.T. und Village, veröffentlichte gemeinsam mit ihrer Co-Autorin Brigitte Maresch ein Buch über das Erleben von Schizophrenie.

Wie stellt sich Schizophrenie aus unterschiedlichsten Perspektiven dar? Oft besteht eine stark verzerrte Vorstellung von dieser Diagnose. Dies trägt zu ihrer Stigmatisierung bei. In diesem Buch sollen daher Menschen zu Wort kommen, die eigene Erfahrungen mit dieser Erkrankung gemacht haben: Betroffene, Angehörige und Betreuende erzählen aus ihrem Leben und vom Umgang mit der Schizophrenie, von ihren Erfolgen und Rückschlägen.

Zum Buch