Partner:innen

Mit jedem neuen Projekt erweitern wir unser Netzwerk – werden Sie Teil davon!

Das LBG OIS Center arbeitet mit verschiedenen nationalen und internationalen Partnerorganisationen und Forscher:innen zusammen.

Kontaktieren Sie unser Team, wenn Sie Kooperationsmöglichkeiten ausloten und einer unserer Partner:innen werden möchten!

Rollen in EU-Projekten

Screen4Care: Beschleunigte Diagnose für Patient:innen mit seltenen Krankheiten durch genetisches Neugeborenen-Screening und künstliche Intelligenz

Das OIS Center ist Teil eines internationalen Konsortiums aus 35 Partnerorganisationen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die größte Last für Patient:innen mit seltenen Krankheiten – nämlich die langwierige und komplizierte Diagnose – durch einen innovativen Forschungsansatz zu verringern. Dieser beruht auf zwei zentralen Säulen: genetisches Neugeborenen-Screening und auf künstlicher Intelligenz (KI) basierende Instrumente. Im Rahmen des Projekts leitet das OIS Center die Einbindung von Mitforschenden aus relevanten Interessensgruppen (Patienten, medizinische Fachkräfte, Verwaltungsangestellte in Gesundheitseinrichtungen, IT-Spezialisten usw.) in die Entwicklung einer offenen Innovationsplattform.

Mehr lesen

RiConfigure: Wie können wir die Zivilgesellschaft in den Innovationsprozess einbinden?

Das EU Horizon 2020-Forschungsprojekt „RiConfigure“ untersuchte in mehreren sozialen Experimenten, was kooperative Innovationsprozesse zwischen dem öffentlichen Sektor, der Industrie, der Wissenschaft und der Zivilgesellschaft erfolgreich macht. Im Rahmen dieses Projekts hat das LBG OIS Center drei Trainingsprogramme entwickelt, die auf den Forschungsergebnissen basieren.